Meine Lieblingsanglizismen – Heute: Must Have

Übersetzung: Muss ich haben/besitzen
Freie Übersetzung: Haben, Haben, Haben

In manchen Frauenzeitschriften und natürlich auch auf manchen Internetseiten für Frauen findet man immer wieder diesen Begriff: Must Have (mast hääf). Mastdarm? Hääää?

Ein Begriff, der sich wieder über die Marketingknechte in den allgemeinen Sprachgebrauch der Modemagazine eingeschlichen hat. Irgendein ganz wichtiges Utensil oder Modeassessoires, zu deutsch Modeschmarrn, den die Frau unbedingt benötigt, um anscheinend überhaupt wahrgenommen zu werden.

Waschmaschinen stehen nicht auf den MAST HÄÄF-Listen der Modemagazine. Nicht weil sie meist sehr groß sind und nicht in jede MAST HÄÄF Handtasche passen, sondern weil es sie leider nicht in pink gibt.

Waschmaschinen stehen nicht auf den MAST HÄÄF-Listen der Modemagazine. Nicht weil sie meist sehr groß sind und nicht in jede MAST HÄÄF Handtasche passen, sondern weil es sie leider nicht in pink gibt.

Mast Häff Kram ist z.B. Handtaschen, Bekleidung, Ratte äh kleinformatiger „Hund“, Mobiltelefonanhänger, Schuhe, Schals, Mützen, Halsketten etc. Also alles wichtige Dinge, ohne die die Frau von Gestern äh Heute garnicht auskommt.

Must HÄFF: Eierhandgranate. Passt in jede Handtasche. Farbtöne können variieren. Kann man auch ans Handy hängen oder das Handy an die Granate. Sehr sinnvolles Modeassessior für den Opernbesuch.

Must HÄFF: Eierhandgranate. Passt in jede Handtasche. Farbtöne können variieren. Kann man auch ans Handy hängen oder das Handy an die Granate. Sehr sinnvolles Modeassessior für den Opernbesuch.

Das Geschrei um Must Have Produkte erinnert in gewisser Weise an das Geplärre vorpupertärer Kinder an der Kasse im Supermarkt.

„Mama, ich will noch die pinken Suba-duba Kaugummis. Haben, Haben, Haben!“

Glücklicherweise fangen die jungen Frauen nicht das Kreischen an, wenn sie ein Must Have Ding käuflich erwerben. Das Kreischen ist nur für Schauspieler, Boygroups und Fußballspielern vorbehalten.

Diejenigen, welche diese MAST HÄÄF Produkte im Internet oder den Frauenzeitschriften ausführlich beschreiben und hochlebenlassen, als erhielte man dadurch die Glückseligkeit schlechthin, bekommen diese Produkte dann auch meist im Zehnerpack von den Produzenten geschenkt nachgeworfen. Bitte stellen Sie sich jetzt bildlich das Nachwerfen von von MAST HÄFF Handgranaten vor.

Must Have Produkte führen zu IT GIRLS. Nein, nicht die Damen aus der IT-Branche rund um den Computer, sondern wichtige Vertreterinnen der Konsum- und Medienbranche.

IT GIRL, damit werde ich mich dann nächste Woche beschäftigen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s